Maßmenschen

Von Ampère und Becquerel bis Watt und Weber. Wer den internationalen Maßeinheiten den Namen gab

Ernst Schwenk

Von Ampère, Becquerel und Faraday über Joule, Newton, Pascal bis Volta, Watt und Weber: Wer waren eigentlich die Menschen, die den Maßeinheiten den Namen gaben? Welche Ideen haben sie angetrieben, welche Leistungen ausgezeichnet, welche Lebensumstände beeinflusst, geprägt, gezeichnet? 
Erfreulicherweise ist Schwenk nicht nur ein gewissenhafter und seriöser Wissenschaftler, sondern ein Autor, der anschaulich und anekdotenreich zu erzählen versteht.
Ein Standardwerk für alle, deren Herz bei Technikgeschichte, Physik und Chemie höher schlägt – für Laien, Studenten und Wissenschaftler; zugleich ein hilfreiches Nachschlagewerk.

 

«Maßmenschen» ist als E-Book erhältlich, z.B. auf Amazon , im iTunes-Storeoder bei books.ch

zurück

Der Blick ins Buch

Produktart
mattlaminierter Pappband
Seitenzahl
232
Format
14,8 x 21 cm
Auflage/Erscheinungsjahr
4. Auflage 2008
ISBN
978-3-0350-2017-5
Preis

EUR 7.99